Pickplattform: Augmented Reality in der Logistik

K5 XR | Industry | BMW Group

BMW Group

AR Unterstützung für Pickplattform

Im Rahmen der Optimierung ihrer Logistikprozesse haben wir die BMW Group bei der Entwicklung ihrer neuen Pickplattform in der Frontendentwicklung unterstützt. Mitarbeiter*innen loggen sich zu Schichtbeginn mit einem beliebigen Endgerät – z.B. Smart Watches, Tablets, Smart Glasses – ein und können sofort mit der Kommissionierung starten. Sie können während der ganzen Schicht ihre persönlichen Endgeräte tragen, auch wenn der Arbeitsplatz gewechselt wird. Die mit dem VDA Logistik Award ausgezeichnete Pickplattform ermöglicht hardware- und standortunabhängiges Arbeiten, ganz gleich welche Datenquellen oder unterstützenden Wearables eingesetzt werden. (Quelle: BMW Group)